Lost in Time: Regensburg- die verrückte Zeitreise.
Entdeckt die versteckten Sehenswürdigkeiten der Regensburger Innenstadt.

Eine Schnitzeljagd durch die Zeit mit einer Mischung von leichten und unterhaltsamen Rätseln.

Preis
29 €
Sprache
Deutsch
Land
Deutschland
Stadt
Regensburg
Länge
2000 Meter
Dauer
150 Minuten
Start Station
Dom
Ziel Station
Haidplatz
Tags
Kinderfreundlich Junggesellenabschied

Regensburg, 1813

Eine Gruppe von Wissenschaftlern arbeitet an einer tragbaren Zeitmaschine. Während eines Tests bricht die Geheimorganisation „Die Schwarzen Aasgeier“ in die Scheune ein. Bei dem Einbruch kommt es zu einer Explosion.

Nur einer der Wissenschaftler konnte sich retten. Er hatte sich die Zeitmaschine geschnappt und war plötzlich verschwunden.

Folgt seinen Spuren durch Regensburgs Geschichte. Helft dem Wissenschaftler einen Geheimcode zu generieren, bevor die Zeitmaschine in falsche Hände gelangt.

Startpunkt: Domplatz

Startet eine Stunde vor Dunkelheit

 

Empfohlene Teilnehmeranzahl: 2-5 Personen